Aktuelle Lage: Coronavirus und die FuB (Stand 04.09.2020)

Nachricht 27. Mai 2020

Liebe Gäste, Freizeitteilnehmer*innen und FuB-Freund*innen,

natürlich beschäftigt auch uns in Oese die aktuelle Situation rund um das Coronavirus und fordert uns auf vielfältige Weise heraus. Natürlich ist die Gesundheit der Gäste, Freizeitteilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen dabei das Wichtigste.

Wir verfolgen intensiv die aktuellen Meldungen und Empfehlungen der offiziellen Stellen und der Landeskirche Hannovers und stehen dabei in intensivem Austausch mit der Leitung des Kirchenkreises Bremervörde-Zeven und den örtlichen Behörden.

Freizeiten und Seminare im Herbst

Wir planen eifrig unseren Herbst, in dem die Bootstour in die Niederlande, der Mitarbeitergrundkurs und das Vater-Kind-Wochenende auf dem Programm stehen. Nach aktueller Lage können wir diese Freizeiten anbieten. Ein entsprechendes Hygienekonzept haben wir erarbeitet.

Weitere Informationen gibt es im Bereich "Freizeiten" unter "Herbst".

Sollten wir wider Erwarten die Maßnahmen nicht wie geplant durchführen können, werden wir die Angemeldeten natürlich persönlich informieren. 

Beherbergung

Nach der altuellen Nidersächsischen Corona-Verordnung ist es uns nun wieder erlaubt Gruppen von Kindern und Jugendlichen bis zu 50 Personen (ohne Abstand) unterzubringen.

Für Erwachsenengruppen können wir unsere gesamte Kapazität anbieten.Allerdings ist hier jeweils zu Betrachten, welche Abstände eingehalten werden müssen.  Eine Hygienekonzept ist erarbeitet und wird umgesetzt.

Auch für Tagesveranstaltungen sind wir offen und freuen uns über alle Anfragen.

Buchungen und Anfragen

Über die Telefonzentrale 04766-9394-0 sind wir zuverlässig erreichbar und freuen uns über neue Terminanfragen, egal ob für Ausweichtermine oder neue Veranstaltungen.

Wir freuen uns, Schritt für Schritt dem Normalbetrieb etwas näher zu kommen. Bis dahin wünschen wir alles Gute und Gottes Segen in dieser schweren Zeit.

Das Team der FuB-Oese 

Stand: 04.09.2020